Sprachheilschule Crailsheim

Seitenbereiche

Schulleben an der Gemeinschaftsschule

Seiteninhalt

Schule ohne Rassismus

Neben Mobbing, ist und bleibt Rassismus leider ein häufig vorkommendes Thema an Schulen. Um diesem Umstand an unserer Schule entgegenzuwirken, entschloss sich unsere Schule am Projekt "Schule ohne Rassismus" teilnzunehmen.

Zunächst machten sich Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarstufe in Form einer AG, unterstützt von der Schulsozialarbeit, Gedanken darum, wie man dieses Projekt effektiv bewerben und sämtliche Schülerinnen, Schüler aber auch Lehrer dafür begeistern kann, sich diesem Projekt anzuschließen. Während dieser Zeit entstanden eine Vielzahl von Flyern und Buttons, mit welchen man auf die im Februar 2022 bevorstehende Wahl zur "Schule ohne Rassismus" hinwies.

News-Artikel: Schule ohne Rassismus

Am 24. Januar 2022 kam es schließlich zur großen Werbeaktion für das Projekt. Selbstgestaltete Wahlplakate, Flyer und Werbebuttons wurden während der beiden Pausen der gesamten Schülerschaft auf den Pausenhöfen präsentiert. Mit der Hilfe eines vorbereiteten Quiz und lebhafter Gespräche wurde die Aufmerksamkeit der Schüler- und Lehrerschaft auf das Thema und die am 7. bis 9. Februar stattfindende Wahl gelenkt.

News-Artikel: Schulpausenhofaktion

Dass sowohl die Schüler und Schülerinnen als auch die Lehrer und Lehrerinnen von diesem Projekt mehr als begeistert sind, zeigte sich bereits kurze Zeit später als es bei der Auszählung der Wahlergebnisse zu einem mehrheitlichem "JA" zur Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage kam.

News-Artikel: Erfolgreiche Wahl und Entscheidung zur Schule ohne Rassismus

Um dem Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" wortwörtlich (einen) Raum im Schulalltag zu geben, wurde ein sogenannter Friedensraum im Schulhaus eingerichtet. Um diesen zu verschönern, wurde unter dem wachsamen Auge, und mit viel Hilfe des Graffitikünstlers Jan Philipp Hofacker, im Rahmen eines Graffiti-Workshops ein Peace-Graffiti an eines der Wände gesprüht.

News-Artikel: Friedensraum

Wir hoffen, dass sich durch dieses Projekt unsere Schule zu einem Wohlfühlort für alle Schülerinnen und Schüler entwickelt. Zu einem Ort an dem sich wirklich jeder willkommen fühlt, egal woher er/sie stammt und wie er/sie aussieht.

Für ein kurzes Video welches den Erfolgsweg dieses Projekts nachzeichnet, klicken Sie bitte hier.