Gemeinschaftsschule Rot am See

Seitenbereiche

Updates zur aktuellen COVID 19-Lage finden Sie auch weiterhin unter
"Aktuell" -> "COVID-19" bzw. hier

 

 

Wichtiges Corona-Update - 16.04.2021

Liebe SchülerInnen und Eltern,

 

wie Sie bereits aus unseren beiden heute verschickten Elternbriefen Änderungen Unterricht und Testungen entnehmen konnten, gibt es inzwischen neue Vorgaben hinsichtlich einer Schulöffnung ab dem 19.04.2021 und der damit verbundenen Umsetzung einer Teststrategie.

 

Da der Inzidenzwert des Landkreises Schwäbisch Hall momentan (Stand 15.4.2021) bei 307 und somit über dem erforderlichen Inzidenzwert von 200 liegt, bleibt unsere Schule für den regulären Schulbetrieb auch weiterhin geschlossen. Nur SchülerInnen die sich in der Notbetreuung befinden bzw. sich in einer Abschlussklasse befinden, dürfen das Schulgebäude betreten.

 

In diesem Zusammenhang gilt, dass ab Montag, 19.04.2021, alle Schulbeteiligten an unserer Schule einer indirekten Testpflicht unterliegen. Das bedeutet, dass sich alle an der Schule tätigen Personen regelmäßig unter Anleitung selbst auf Covid-19 testen müssen. Ansonsten besteht ein Betretungsverbot. SchülerInnen für die keine Einwilligung für die Selbsttestung vorliegt, dürfen nicht am Präsenzunterricht oder der Notbetreuung teilnehmen.

 

In den folgenden zwei Dokumenten erhalten Sie weiterführende Informationen

 

- zur Selbsttestung von SchülerInnen mittels PoC-Antigen Test zur Erkennung einer COVID-19-Infektion an der Schule

 

- zur Umsetzung der Teststrategie an den Schulen in Baden-Württemberg für Personensorgeberechtigte minderjährige SchülerInnen

 

Über neueste Entwicklungen halten wir Sie wie immer hier auf der Homepage und per IServ auf dem Laufenden. Halten Sie daher bitte auch weiterhin regelmäßig Ausschau nach Updates hier auf der Homepage und auf IServ. Wir werden Sie zeitnah über jede Änderung informieren.

 

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

16.04.2021; 15:20 Uhr

 

 



Herzlich Willkommen!

Die Gemeinschaftsschule Rot am See arbeitet mit individuellen Lernangeboten für Schülerinnen und Schüler.

Ziel des Konzepts ist es, ein passendes Bildungsangebot für Kinder mit allen Begabungs- und Kompetenzausprägungen anzubieten.

Sowohl leistungsstarken als auch leistungsschwächeren Kindern werden dadurch individuelle Lernfortschritte in ihrem jeweiligen Tempo ermöglicht, daher sind Kinder mit allen Grundschulempfehlungen bei uns willkommen.

Das Ziel der Gemeinschaftsschule Rot am See ist die Hinführung zu allen Abschlüssen der allgemein bildenden Schulen.

 

Weiterführende Informationen in Form von erläuternden Videos finden Sie jederzeit hier.