Sprachheilschule Crailsheim

Seitenbereiche

Schulleben an der Gemeinschaftsschule

Seiteninhalt

Neuigkeiten

Einsetzung neuer Streitschlichter an der GMS Rot am See

Streitschlichten „leicht gemacht“ an der Gemeinschaftsschule Rot am See
 
Ende September war es wieder einmal so weit: Nach einem einwöchigen Seminar, das bereits im Juni stattfand, wurden David Spät, Leni Bernhardt, Wiktor Düll, Kim Clapier, Sam Schmid, Dragana Stricevic, Nils Baureis, Luna Paños, Alexander Frank, Rebecca Wüstner, Leon Munz, Angelina Pfisterer, Clenn Tschöpe, sowie Leni Krafft - allesamt Schüler der beiden achten Klassen -  in ihrem neuen Amt als Streitschlichter vereidigt. 
 
Für die sehr intensive Ausbildung und Betreuung wird viel Zeit und Mühe investiert. Während die Betreuerinnen und Ausbilderinnen Anja Paños und Birgit Lechner die Jugendlichen ständig mit Rat und Tat begleiten, fügten zudem Sozialarbeiterin Katrin Rac sowie die Lehrer Dietmar Ristl und Patrick Eitle einen weiteren Mosaikstein bei der Ausbildung hinzu. Wie bei jedem guten Investment ist dies ein Aufwand, der - wenn am Ende abgerechnet wird - einen hervorragenden Ertrag bringt. So gelingt es den Schülern häufig, Probleme und Streitereien selbst zu lösen. Zur Streitschlichtung gibt es in Rot am See noch weitere Programme (Schulvertrag, Anti-Mobbing-Woche, Täter-Opfer-Ausgleich, Faustlos Konzept, Project Adventure), um die auf sechs Säulen basierende Konfliktkultur abzurunden. 
 
Die Einsetzung der Streitschlichter wird wie jedes Jahr unter den Augen aller Schüler und Lehrkräfte feierlich zelebriert, weshalb Herr Glemser im Amt der Schulleitung die offizielle Feier mit einer Begrüßungsrede einleitete. Nach der Verabschiedung und Danksagung an die letztjährigen Streitschlichter mit der feierlichen Übergabe der Urkunden, wurde die Veranstaltung durch einen Vortrag der neuen Streitschlichter abgeschlossen. 
 
In diesem und zu Beginn des kommenden Schuljahres werden die Streitschlichter ständige Ansprechpartner sein und können von allen "Streithähnen" in der großen Pause ganz einfach im unteren Pausenhof gefunden werden. Die Schlichtungsgespräche finden bei Bedarf in der Chill-out-Lounge statt, wo es dann hoffentlich heißt: "Miteinander leben - Voneinander lernen  - Zukunftsfähig werden!".   
 
Bild 2 zeigt die neuen (oben) und alten (unten) Streitschlichter zusammen mit ihrer Betreuerin Anja Paños und Herrn Glemser von der Schulleitung.

Streitschlichtereinsetzung
Streitschlichtereinsetzung
Alte und neue Streitschlichter
Alte und neue Streitschlichter